Wir bieten in der Zusammenarbeit mit der IJGD (Internationale Jugendgemeinschaftsdienste) als Träger ein Bundesfreiwilligendienst (BFD) an.

Während der Zusammenarbeit über ein Jahr wird der/die Freiwillige fachlich angeleitet und erhält ein monatliches Taschengeld und Urlaub laut dem Bundesurlaubsgesetz. Hinzu kommen 25 Seminartage die von dem Träger ausgerichtet werden.

In der Einrichtung (sprich der Kindertagesstätte Kunterbunt) wird der/die Freiwillige der pädagogischen sowie hauswirtschaftlichen Arbeit näher gebracht. Wir unterstützen bei der Sammlung von beruflicher Erfahrung, dem Kennenlernen des Berufsfeldes und der Übernahme von Verantwortung und der Durchführung eines kleinen Projektes.

Weitere Informationen können auf der Seite der IJGD eingesehen werden.

Bei Interesse kann eine Aussagekräftige Bewerbung an uns geschickt werden.